Startseite> News CVJM Bonn> Johanna: Warum ich gerne zum Teenkreis komme...

News CVJM Bonn

Johanna: Warum ich gerne zum Teenkreis komme...

Wirklich „lange“ bin ich noch nicht dabei… Allerdings fängt alles mal klein an. Zu Anfang war Teenkreis für mich nur ein Treffen mit anderen. Ich habe mir nicht mehr dazu gedacht und ich habe auch nicht gedacht, dass es mir mal sehr viel bedeuten könnte… So mit der Zeit und von Mittwoch zu Mittwoch ist es mehr und mehr zu einem Teil meines Lebens, meines ich’s…, ein kleines Zuhause geworden. Ich kann nicht in einem Satz oder in einem Text beschreiben, erklären, warum ich gerne dahin komme. Ich finde keine passenden Worte… Aber ein Bibelvers lässt es mich genauer sagen: „Es ist wie bei unserem Körper. Er bildet ein lebendiges Ganzes, hat aber viele Glieder, von denen jedes seine besondere Aufgabe hat.“ (Römer 12, 4-5) Ich gehe gerne zum Teenkreis, weil man selbst einfach dem sozialen Druck entkommen kann und in der Teenkreis-Gemeinschaft seinen Wert wiedererkennt. Mir wurde hier schon oft deutlich gemacht, dass ich meine besonderen Aufgaben habe und nicht den ganzen „Körper“ alleine bilden muss… Hier im Teenkreis darf ich sein, wer ich bin, ich darf Freude erleben und ich darf Liebe erfahren, die sonst oft in der Anspannung und dem Stress untergeht. Für mich ist es eine entspannte und herzliche Zeit, die ich nur jedem weiterempfehlen kann.

 

Johanna, 15 Jahre alt, seit knapp einem Jahr beim Teenkreis dabei